AK Arbeit und Soziales

Der Arbeitskreis Soziales trifft sich jeden 2. Dienstag um 17:00 im EineWeltHaus.

Mit dem Thema "Kinder ohne Frühstück" waren wir - Attac München - im Mai 2011 in Genf. Der Ausschuss für wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte hat die Bundesregierung aufgefordert, Kinder aus armen Familien mit geeigneten Mahlzeiten zu versorgen.

Weitere Themen:

  • Hartz IV und Grundsicherung, Umgang der Behörden mit den Betroffenen
  • Renten und Steuern
  • Rechte der Behinderten
  • Pflege, insb. Mißstände in Pflegeheimen
  • Information über Veranstaltungen, an denen Mitglieder von uns teilgenommen haben

NEUIGKEITEN

28.05. - Empört euch - aber richtig! mehr

30.04. - Radikale Arbeitszeitverkürzung mehr

09.03. - Lesung "Entzauberte Union" mehr

TERMINE

25.06
Neue-Leute-Treffen mehr

25.06
Attac-Palaver: 60 Jahre Cooperative Mondragon im Baskenland – Reisebericht und Diskussion mehr

26.06
AK Freihandelsfalle mehr

02.07
Attac-Plenum mehr

03.07
AK ArbeitFairTeilen mehr

16.07
Binding Treaty: Diskussionsveranstaltung mit Andreas Zumach mehr

17.07
PG Europa mehr

24.07
AK Freihandelsfalle mehr