AK Arbeit Fair Teilen

Die einen arbeiten bis zum Umfallen, haben keine Zeit für die Familie oder ihre persönlichen Interessen und werden trotzdem die Angst um den Arbeitsplatz nicht los. Die anderen sind durch Arbeitslosigkeit arm gemacht und ausgegrenzt. Mit dieser Situation ist niemand zufrieden, die Mehrheit der Menschen wünscht sich eine Änderung. Das gegenwärtige Wirtschaftssystem bietet keine Lösung an. Naheliegende und bis in die 90er Jahre praktiziert war die Arbeitszeitverkürzung. Dies war insbesondere auch eine Antwort auf die stetig steigende Produktivität. Wenn in immer kürzerer Zeit von immer weniger Arbeitskräften immer mehr produziert wird, dann muss auch die Arbeitszeit entsprechend verkürzt werden.

Arbeit Fair Teilen heißt:

  • Arbeitszeitverkürzung bei sozial gestaffeltem Lohnausgleich
  • Keine weitere Arbeitsverdichtung, sondern zusätzliche Stellen
  • Existenz sichernde Mindestlöhne

Einzelne Firmen oder Gewerkschaften haben Arbeitszeitverkürzung bisher nicht um- oder durchgesetzt. Darum fordern wir die Parteien und die Regierung auf, die gesetzlichen Grundlagen für das logische Konzept zur Vollbeschäftigung durch Arbeitsumverteilung zu schaffen.

Der Arbeitskreis Arbeit Fair Teilen setzt sich dafür ein, das Konzept der Arbeitszeitverkürzung bekannt zu machen und zu fördern. Wir suchen dazu auch Bündnispartner bei den Gewerkschaften und gesellschaftlichen Gruppierungen.Wir machen Flyer, Infostände, Radiosendungen, Parteiengespräche, öffentliche Veranstaltungen und wir beschäftigen uns mit den wirtschaftlichen Grundlagen.

Hier das Video unseres Attac-Palavers am 30.05.2018:
Radikale Arbeitszeitverkürzung – Utopie oder Notwendigkeit?

Kontakt: Eva, Im Ko-Kreis: Sue

Wir treffen uns in der Regel am ersten Dienstag im Monat um 19 Uhr im EineWeltHaus.
Im Juni verschiebt sich der Termin auf Mittwoch, 13.06.

Zusätzliche Treffen bei Bedarf, Tag und Ort bitte bei Eva erfragen.

Weitere Informationen:
http://arbeitszeitverkuerzung-jetzt.de/
http://www.attac-netzwerk.de/ag-arbeitfairteilen/

NEUIGKEITEN

28.05. - Empört euch - aber richtig! mehr

30.04. - Radikale Arbeitszeitverkürzung mehr

09.03. - Lesung "Entzauberte Union" mehr

TERMINE

25.06
Neue-Leute-Treffen mehr

25.06
Attac-Palaver: 60 Jahre Cooperative Mondragon im Baskenland – Reisebericht und Diskussion mehr

26.06
AK Freihandelsfalle mehr

02.07
Attac-Plenum mehr

03.07
AK ArbeitFairTeilen mehr

16.07
Binding Treaty: Diskussionsveranstaltung mit Andreas Zumach mehr

17.07
PG Europa mehr

24.07
AK Freihandelsfalle mehr