Beschlüsse 2011

Auf dieser Seite sind die Beschlüsse und Vereinbarungen von Attac München des Jahres 2011 archiviert. Die Beschlüsse des laufenden Jahres sind hier.

Wenn eine Gültigkeitsdauer vereinbart wurde, ist diese angegeben. Bei formellen Mehrheitsbeschlüssen ist die Anzahl der Gegenstimmmen aufgeführt. Beschlüsse zur Tagesordnung u. ä. bleiben hier unerwähnt.

Plenum vom 5.12.2011

ca. 18 stimmberechtigt, Protokoll

  1. Die Abstimmung über die Unterzeichnung des Bündnisaufrufs gegen die "Sicherheitskonferenz" wird auf das Januar-Plenum verschoben (6).

Ko-Kreis vom 21.11.2011

11 stimmberechtigt, Protokoll

  1. Die Mitveranstaltung einer Lesung der Junge-Welt-Leserinitiative wird abgelehnt.
  2. Die Initiative "Recht auf Stadt" wird vorerst nicht offiziell unterstützt; Jochen arbeitet als Privatperson mit und berichtet.
  3. Offizielle Kooperationen mit oder finanzielle Unterstützung durch Attac München sind generell nur möglich, wenn Attac-Mitglieder aktiv mitwirken. Bei Projekten mit zentraler Attac-Thematik können Ausnahmen gemacht werden.
  4. Attac München unterstützt das Weltwasserforum FAME 2012 in Marseille mit 200 €.
  5. Eine finanzielle Unterstützung des Projekts "Gemeingut in BürgerInnenhand" ist derzeit nicht möglich.
  6. Externe ReferentInnen können selbst entscheiden, ob ihre Vorträge mitgeschnitten und veröffentlicht werden dürfen.

Plenum vom 7.11.2011

ca. 18 stimmberechtigt, Protokoll

  1. Attac München beteiligt sich am Bündnis zum Bürgerbegehren gegen die 2. Startbahn (1).
  2. Attac München unterstützt den Studientag "Gewaltfrei kommunizieren und gewaltfrei handeln", der am 28.1.2012im Rahmen der Internationalen Friedenskonferenz stattfindet, mit 200 € (7).

Ko-Kreis vom 17.10.2011

10 stimmberechtigt, Protokoll

  1. Die "Occupy"-Demo am 15.10. wird mit 400 € unterstützt.
  2. Zwei aus dem Ko-Kreis ausgeschiedene Personen dürfen als Gäste im Mailverteiler bleiben.
  3. Die Mitveranstaltung einer Filmvorführung der Schweissfurth-Stiftung ("Economy of Happiness") wird abgelehnt.

Plenum vom 10.10.2011

20 stimmberechtigt, Protokoll

  1. Wahl der Münchner Delegierten für den Herbstratschlag 2011
  2. Wahl der Ko-Kreis-Mitglieder für 2011/2012
  3. Attac München beteiligt sich aktiv an der "Occupy"-Demo am 15.10.

Ko-Kreis vom 19.9.2011

13 stimmberechtigt, Protokoll

  1. Der Ko-Kreis beschließt, dass auf die Bestimmung unsere Mailinglisten strenger geachtet werden soll; Meinungsäußerungen (auch Zeitungsartikel) sind nur auf der Diskussionsliste erwünscht.

Ko-Kreis vom 23.8.2011

10 stimmberechtigt, Protokoll

  1. Attac München gibt eine Direktspende von der Triodos-Bank (200 €) an den Spender zurück.

Plenum vom 1.8.2011

ca. 19 stimmberechtigt, Protokoll

  1. Der von der EWH-Mitgliederversammlung verabschiedete Brief zur Ablehnung der "Anti-Extremismus-Erklärung" an OB und Stadtrat wird von Attac München mit unterzeichnet (1).
  2. Attac München steht der Einladung durch den Vorstand der Münchner Grünen zu einem Gespräch prinzipiell aufgeschlossen gegenüber (0).

Plenum vom 4.7.2011

ca. 27 stimmberechtigt, Protokoll

  1. Attac München und das Nord Süd Forum München veranstalten Ende Oktober eine "Bankenwechsel-Party" (0).

Strategieklausur vom 3.7.2011

ca. 19 stimmberechtigt, Protokoll

  1. Attac München wählt jährlich ein Schwerpunktthema, an dem sich unsere Aktivitäten ausrichten (0).
  2. Für 2011/2012 wird das Thema "Banken" gewählt (10 dafür, 8 für "Finanzmarktkritik").

Plenum vom 6.6.2011

15 stimmberechtigt, Protokoll

  1. Attac München unterstützt die geplante Videoinstallation "Vermögensuhr" des AK Arbeit und Soziales (0).

Plenum vom 2.5.2011

ca. 25 stimmberechtigt, Protokoll

  1. Daniel wird als Vertreter des AK Fairer Handel in den Ko-Kreis aufgenommen (0).
  2. Attac München tritt dem Anti-Atomkraft-Bündnis "Kettenreaktion" bei, befristet bis Ende 2011 (0).
  3. Attac München unterzeichnet Jochens Aufruf an die Münchner Kommunalpolitik, die weitere Vergabe von Gewerbeflächen zu bremsen (4).
  4. Attac München unterstützt eine satirische Pro-Atom-Demo der Ökonomisten nachträglich mit 70 € (2).

Plenum vom 4.4.2011

ca. 19 stimmberechtigt, Protokoll

  1. Attac München unterstützt prinzipiell einen Aufruf an die Münchner Kommunalpolitik, die weitere Vergabe von Gewerbeflächen zu bremsen, damit Freiflächen erhalten bleiben (1).
  2. Attac München strebt an, einem bayernweiten Anti-Atombündnis beizutreten (0).
  3. Es soll wieder eine Klausurtagung zu Strategie, inhaltlicher Ausrichtung und politischen Mitteln von Attac München geben (1).

Plenum vom 7.3.2011

ca. 24 stimmberechtigt, Protokoll

  1. Attac München unterstützt eine Diskussionsveranstaltung von Radio LoRa mit Gegnern und Befürwortern der Winterolympiade 2018 mit 50 € (3).

Ko-Kreis vom 21.2.2011

10 stimmberechtigt, Protokoll

  1. Attac München veranstaltet ein Sonderplenum zu den Aktivitäten gegen die "Sicherheitskonferenz", das auf dem April-Plenum angekündigt wird.

Ko-Kreis vom 24.1.2011

13 stimmberechtigt, Protokoll

  1. Attac München unterstützt die Internationale Münchner Friedenskonferenz (3.2.
    bis 6.2.) und ist dort Kooperationspartner des Studientags "Anders Wirtschaften – ein Friedensfaktor".

Plenum vom 3.1.2011

ca. 23 stimmberechtigt, Protokoll

  1. Das Positionspapier Die »Sicherheitskonferenz« – ein Sicherheitsrisiko von Attac München wird durch drei Terminhinweise zu Veranstaltungen mit Attac-Beteiligung ergänzt (3).

NEUIGKEITEN

30.11. - Frankreichs neuer Präsident Macron - Retter Europas? mehr

27.11. - Stoppt den Ökozid - Umweltverbrechen vor Gericht! mehr

25.11. - Wochenmarkt statt Amazon - Stoppt die Steuertrickser! mehr

TERMINE

18.01
AK Aktionen mehr

19.01
PG Europa mehr

24.01
AK Freihandelsfalle mehr

29.01
Attac-Palaver jeden letzten Montag mehr

05.02
Attac-Plenum mehr

15.02
AK Aktionen mehr

16.02
PG Europa mehr

26.02
Attac-Palaver jeden letzten Montag mehr