TiSA – mächtiger und schlimmer als TTIP? - Dr. Ulrich Mössner

Trade in Services Agreement – das größte Freihandelsabkommen weltweit.

20.02.2017

Video:

Dokumente: 

Inhalt: 

TiSA – Trade in Services Agreement – ist das derzeit größte Freihandelsabkommen weltweit. 50 Staaten beteiligen sich daran: die EU (mit 28 Staaten), sowie USA, Kanada, Japan und viele asiatische und lateinamerikanische Staaten. Verhandelt wird seit 2013 unter strengster Geheimhaltung. Daher kennt es noch niemand, obwohl es bereits demnächst zur Entscheidung ansteht. TiSA betrifft zwar "nur" Dienstleistungen, aber über 70% vom BIP sind ja mittlerweile Dienstleistungen: Banken, Versicherungen, Transport, Handel, Internet-Dienstleistungen sowie die öffentlichen Daseinsvorsorge, wie Wasser, ÖPNV, Bildung, Kultur. Alle sollen weiter dereguliert und ggf. privatisiert werden. Insofern könnte TiSA eine größere Auswirkung auf uns alle haben als TTIP.

Referent:
Dr. Ulrich Mössner, Buchautor „Das Ende der Gier – Nachhaltige Marktwirtschaft statt Turbo-Kapitalismus“, Lehrbeauftragter für VWL, Referent an Volkshochschulen

Weitere Info:
www.attac-muenchen.org/arbeitskreise/ak-freihandelsfalle/

Das Attac-Palaver richtet sich an alle an dem jeweiligen Thema interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger. Das Palaver findet monatlich statt, meist am letzten Montag des Monats. Es bietet Informationen, Überlegungen und Gelegenheit zur Diskussion. Es dient der eigenen Meinungsbildung zu dem, was geschieht.

Fragen oder Vorschläge zum Palaver bitte an: Achim Brandt, palaver(at)attac-m.org, Tel. 0174-3223616

Eine Übersicht frühere Veranstaltungen

Zur Übersicht