AK Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Thema: Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungen und Medienkontakte für Attac München

Ansprechpartner: Hagen Pfaff, presse@attac-m.org
Tel. 089 / 30 66 78 32 oder 01 75 / 780 26 90.

Treffen: immer am Dienstag nach dem Plenum, das am ersten Montag im Monat stattfindet (bei Feiertagen eine Woche später) um 19:00 Uhr im EineWeltHaus. Wenn Ihr zum ersten Mal bei uns vorbei schauen wollt, fragt bitte vorher per Mail oder Telefon an, denn wie bei allen unseren AKs kann ein Treffen auch mal ausfallen. Der Raum ist im Glaskasten gleich rechts im Eingangsbereich angegeben. Wenn da nichts Spezielles steht, sind wir einfach in der Kneipe.

Hier ist unser Info-Flyer (PDF, 107 KB)

Der Arbeitskreis Presse

Unser Aufgabengebiet ist die Öffentlichkeitsarbeit. Wir kommunizieren die Aktivitäten und Themen von Attac München nach außen und kümmern uns um Anfragen, die Attac erreichen. Wir machen PR für Kampagnen, Veranstaltungen und Aktionen und organisieren wichtige Events selbst. Ein zweiter Schwerpunkt ist die innere Vernetzung von Attac München und die Kooperation mit anderen Organisationen oder Attac-Gruppen. Unser wichtigstes Instrument ist die Website von Attac München, die wir inhaltlich betreuen und mit Information und Dokumentation füllen.

Wer kann bei uns mitmachen?

Der AK Presse freut sich über alle Interessierten, die sich kontinuierlich oder kampagnenbezogen für Attac München engagieren möchten. Ihr solltet euch allgemein für Globalisierungsthemen interessieren, spezielles Vorwissen ist aber nicht erforderlich. Dieser AK bietet euch einen Einblick in die ganze thematische und organisatorische Palette unserer Bewegung. Wenn ihr in einem der folgenden Bereiche Kenntnisse habt oder erwerben möchtet, schaut ganz unverbindlich bei uns vorbei!

  • Texte: konzipieren, schreiben und redigieren
  • Gestaltung: Entwurf, Layout, grafisches Design
  • Website: Beiträge, Recherche, Konzeption, Technik
  • Kommunikation: PR, Vernetzung, Kontaktpflege
  • Aktion: Veranstaltungen, Infostände, Organisation

Wie arbeitet der AK Presse?

Unsere Arbeit ist vielfältig und berührt alle Themen und Aspekte von Attac, wobei wir inhaltlich Rat und Expertise von anderen AKs oder aus dem Attac-Bundesbüro einholen. Der Arbeitskreis trifft sich projektbezogen, um aktuelle Aufgaben zu besprechen. Zwischen den Treffen koordinieren wir unsere Aktivitäten per Mail. Unsere Aufgaben sind vielfältig, z. B. die Recherche von aktuellen Kampagnen und Themen, Planung und Durchführung von Veranstaltungen (vom Vortrag bis zu großen Festivals), Schreiben und Versenden von Pressemitteilungen, Erstellung und Verbreitung von Flyern und Plakaten, Betreuung von JournalistInnen, Koordination mit anderen Initiativen und vieles mehr. Wir kooperieren regelmäßig mit unterschiedlichsten Partnern, die ein Projekt zu einem Attac-Thema planen.

Neben der Kampagnenarbeit gibt es auch kontinuierliche Aufgaben wie die Konzeption und Pflege der Website oder die interne Vernetzung von Attac München. Außerdem sind wir AnsprechpartnerInnen für die Medien, beantworten Anfragen und vermitteln kompetente Attacies für Interviews, Vorträge etc. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Mitwirkenden, die Erfahrung mit Öffentlichkeitsarbeit haben oder dies bei uns lernen möchten.

Wann und wo finde ich den AK?

Der AK Presse trifft sich anlaßbezogen. Interessierte "Neulinge" sind stets willkommen, bitte erfragt den nächsten Termin bei Hagen Pfaff, presse@attac-m.org, (089) 30 66 78 32 / 0175 780 26 90.

NEUIGKEITEN

25.09. - Volksbegehren: Stoppt den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäusern mehr

01.08. - Attac Radio: TECHNOSPHÄRE mehr

25.06. - Mondragon - 60 Jahre Cooperative im Baskenland mehr

TERMINE

18.12
AK Freihandelsfalle mehr

18.12
PG Europa mehr

21.12
PG Europa mehr

28.01
Attac-Palaver: Jeden letzten Montag von Januar bis November mehr

25.02
Attac-Palaver: Jeden letzten Montag von Januar bis November mehr

25.03
Attac-Palaver: Jeden letzten Montag von Januar bis November mehr

29.04
Attac-Palaver: Jeden letzten Montag von Januar bis November mehr

27.05
Attac-Palaver: Jeden letzten Montag von Januar bis November mehr